Euregio Rhein-Waal in Zahlen: Neue Broschüre

04-08/17


Die Euregio Rhein-Waal hat eine neue Broschüre veröffentlicht, die eine kurze statistische Übersicht über ihr gesamtes Arbeitsgebiet bietet.

 

Wollten Sie schon immer mal wissen, wie viele Menschen in der Euregio Rhein-Waal leben, wie der Bevölkerungsaufbau aussieht, wie hoch der BIP ist und wie viele grenzüberschreitende ÖPNV-Verbindungen es gibt?

Die Broschüre „Euregio Rhein-Waal in Zahlen“ beantwortet diese und noch viele weitere Fragen.

 

Die digitale Fassung können Sie hier herunterladen

Die Papierfassung können Sie per e-mail (info@euregio.org) bestellen.


Gerelateerd/Ander nieuws

13-12/17

Fördermittel grenzüberschreitende Kreislaufwirtschaftsprojekte

In Deutschland hat der Materialaufwand in den letzten 10 Jahren um 12% abgenommen bei gleichzeitig steigendem Bruttoinlandsprodukt um insgesamt 11%. Das zeigt: Die Ressourceneffizienz nimmt zu.

01-12/17

Engere Kooperation Kreis Kleve und Veiligheidsregio´s

Am 29. November 2017 wurde im Euregio-Forum eine „Vereinbarung über eine Kooperation im Bereich der Katastrophenprävention“ zwischen dem Kreis Kleve und der Veiligheidsregio Limburg-Noord, der Veiligheidsregio Gelderland-Zuid, der Veiligheidsregio Noord-Oost Gelderland und der Veiligheids- en Gezondheidsregio Gelderland-Midden unterzeichnet.

17-11/17

Botschafter Brengelmann stattet Euregio Besuch ab

Am Freitag den 10.11.2017 stattete der neue Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in den Niederlanden, Herr Dirk Brengelmann der Euregio Rhein-Waal einen Besuch ab und sprach mit Vertretern des Vorstandes der Euregio.