Studenten der Universität Radboud zu Gast bei der Euregio

23-11/22


Am vergangenen Montag waren 22 Studierende der Radboud Universität Nijmegen zu Gast bei der Euregio Rhein-Waal. Die Bachelor- und (Pre-)Masterstudenten besuchen alle den Kurs "Orientierung in der Euregio". Ein Besuch bei der Euregio Rhein-Waal ist seit mehr als fünf Jahren Teil des Programms.

 

Der Nachmittag begann mit einer kurzen Erläuterung von Heidi de Ruiter über die Struktur und Arbeitsweise der Euregio Rhein-Waal. Peter Paul Knol und Debby Derix vom Gemeinsamen Interreg-Sekretariat gaben anschließend einen Einblick in die Entwicklung des neuen Interreg VI A Programms Deutschland-Nederland.

 

Anschließend waren die Schülerinnen und Schüler an der Reihe, ihre Vorschläge für ein Referat den Mitarbeitern der Euregio Rhein-Waal vorzustellen. In interaktiven Diskussionen wurden Themen wie Sicherheit, Bildung, Mobilität, Sozialversicherung, Landwirtschaft und Gesundheit erörtert.


Gerelateerd/Ander nieuws

25-11/22

Neuer Vorstand für die Euregio Rhein-Waal

Während der Sitzung des Euregiorates am 24. November 2022 in Xanten, wurde Hubert Bruls, Bürgermeister von Nijmegen, zum neuen Vorsitzenden der Euregio Rhein-Waal gewählt. Herr Thomas Ahls, Bürgermeister von Alpen, wurde zum neuen stellvertretenden Vorsitzenden gewählt.

23-11/22

Studenten der Universität Radboud zu Gast bei der Euregio

Am vergangenen Montag waren 22 Studierende der Radboud Universität Nijmegen zu Gast bei der Euregio Rhein-Waal. Die Bachelor- und (Pre-)Masterstudenten besuchen alle den Kurs "Orientierung in der Euregio". Ein Besuch bei der Euregio Rhein-Waal ist seit mehr als fünf Jahren Teil des Programms.

31-10/22

Fotowettbewerb Euregio Rhein-Waal 2022 - Ihre Stimme zählt!

Ca. 370 Fotos von 159 verschiedenen Fotografen waren das schöne Resultat unseres Fotowettbewerbs „Magische Momente“, bei dem wir deutsche und niederländische Hobbyfotografen aus der Euregio Rhein-Waal gebeten haben, ihre magischen Momente mit uns zu teilen.